Coaching in Gewaltprävention | Deeskalation | Zivilcourage | Selbstverteidigung

Unser Motto: "Kämpfen ohne zu kämpfen"
Unser Ziel: Mehr HANDLUNGSSICHERHEIT in Konfliktsituationen

80% Gewaltprävention, Deeskalation, Paradoxe Intervention & Zivilcourage 20% Notwehr
SICHER SEIN – HANDELN KÖNNEN

Philosophie

Um sicher und friedlich miteinander zu leben, brauchen Menschen die Courage, den Willen und die Kompetenzen für einen respektvollen Umgang, eine zielführende Kommunikation, gegenseitige Hilfe und das Verständnis füreinander. Erkennen und klares Benennen der eigenen Bedürfnisse und die Fähigkeit, sich und andere zu schützen, sind ebenso wichtige Voraussetzungen.

In unserem Denken verstehen wir diese Eigenschaften als Selbstempathie, Empathie und wertschätzende Grenzsetzung.

Auf dieser Basis entwickeln wir unsere Vorträge, Seminare und Trainings, die wir individuell an die Bedürfnisse unserer Partner anpassen. Es geht uns dabei um Selbstbehauptung, um präventiven Schutz vor potentiell gefährlichen Situationen, Deeskalation, Handlungssicherheit und eine effektive Selbstverteidigung.

Eines unserer zentralen Mottos ist „Kämpfen ohne zu kämpfen.“